"SEELEN-NAHRUNG". Die sieben Merkmale seelischer Handlungsfähigkeit (Artikelnummer: 007)

Wertung:

Was uns hier als die "sieben Merkmale seelischer Handlungsfähigkeit" gegeben wird, ist nicht eine willkürliche Zusammenstellung seelischer Tätigkeiten oder 'Herz-Funktionen'; sondern eine 'stringente' sich auseinander ergebende Abfolge von menschlich-seelischen Fähigkeiten, die wiedererlangt werden müssen, wenn wir wieder 'Menschen' werden wollen.

Sie sind die Antwort auf alle 'therapeutischen' Probleme des Menschen, und sie sind Ausgangspunkt allen wahren 'Wachstums'.

Ich kann nicht fühlen, welches davon wichtiger als das andere wäre, welches davon vor anderen Priorität hätte oder nicht.

In ihrer Gesamtheit, in ihrem Zusammenspiel entfalten sie ihre Wirkungen, gemäß dem Bild vom Haus unserer Seele;

ob es eine Bruchbude ist oder ein Palast, eine kleine bescheidene saubere und wohlgeordnete Hütte oder ein zerfallener Palast, wie wir es in unserer "Psychologie 2000 (P 2000)", der "christlichen Seelen(heil)kunde im neuen Jahrtausend" zeichnen:

Im Zusammenhang mit der Befreiung des Hauses unserer Seele von den 'Dieben und Räubern' sollen:

  • alle Räume dieses Hauses gereinigt, geordnet und durchlichtet werden;
  • die Wände durchlässig und durchsichtig gemacht, so dass immer alle 'Seelenräume' gleichzeitig miteinander gefühlt und gesehen werden und miteinander kommunizieren können (siehe "Ich will Licht sein", Elfter Teil ff.).

u   Loslassen können;  Sich fallenlassen können; Ž Sich hingeben können; x Lieben können;  Leiden können; ‘ Streben können; ’ Beten können; wie es in diesem vorliegenden Schriftlein entfaltet wurde: erscheinen wie das Kompendium umfassenden menschlichen Seelenpotentials zum 'Mensch-Sein' und zur Voraussetzung der angesprochenen 'Licht-Werdung'.

Preis: 7.00 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Anzahl:
Kommentare
Webseite www.webdesigner-profi.de